Zweite Förderrunde

©rawpixel.com - stock.adobe.com
©rawpixel.com - stock.adobe.com

Förderrichtlinie zur zweiten Umsetzungsphase

Bis zu 290 Millionen Euro stellen Bund und Länder für die zweite Förderrunde zur Verfügung. Fachhochschulen/Hochschulen für Angewandte Wissenschaften und kleine und mittlere Universitäten können sich bis zum 2. Dezember 2021 mit überzeugenden Transferstrategien und Umsetzungskonzepten bewerben. Den Link zur Förderrichtlinie für die zweite Förderrunde finden Sie hier.

Die Förderrichtlinie als PDF

FAQ Zweite Runde

Sie haben Fragen zur zweiten Förderrunde? Viele hilfreiche Antworten gibt es in den FAQ.

FAQ IHS 2021

Ansprechpersonen Landesministerien

Sie möchten klären, ob Sie antragsberechtigt sind oder möchten die Schriftfassung Ihres fertigen Antrages über die Wissenschaftsbehörde Ihres Landes einreichen? Wenden Sie sich hierfür bitte an Ihre Landesvertreterin/Ihren Landesvertreter.

Liste Ansprechpersonen Land

Bereitschaftserklärung

Sie suchen die Bereitschaftserklärung für Partner? Die finden Sie hier.

Bereitschaftserklärung

Perspektiven der Verstetigung

Sie wurden in der ersten Runde gefördert und möchten für Ihren Antrag darlegen, wie Sie die in der ersten Runde implementierten Strukturen, Instrumente und Formate nachhaltig gestalten und verstetigen wollen? Hier können Sie sich eine Vorlage runterladen.

Perspektiven der Verstetigung

Muster AZA4 Skizze

Sie suchen eine Vorlage für eine einseitige Projektskizze einschl. AZA4 für ein Teilvorhaben, das noch eine längere Planungs- und Vorbereitungszeit erfordert? Die finden Sie hier.

Muster AZA4_Skizze

Richtlinien für Zuwendungsanträge auf Ausgabenbasis

Sie suchen eine Vorlage für die Vorhabenbeschreibung? Allgemeine Hinweise zum Erstellen einer Vorhabenbeschreibung finden Sie hier in den BMBF-„Richtlinien für Zuwendungsanträge auf Ausgabenbasis“, ab Seite 8.

Richtlinien für Zuwendungsanträge auf Ausgabenbasis