04.07.2024 CreatiF

Welche Chancen eröffnet der Einsatz neuer Technologien für die Film- und Medienwelt?

Wavelab Barerstraße 19 80333 München

04.07.2024 09:30 - 15:00 Uhr

Das Film Innovation Lab ist ein ganzer Tag zum Eintauchen, Experimentieren und Diskutieren. An diesem Tag, dreht sich alles um den Einsatz neuer Technologien wie KI, VR und Virtual Production in der Film- und Kunstproduktion. Wie wird die Technologie die Art und Weise verändern, wie wir Geschichten erzählen? Was sind die Chancen neuer Technologien für die Filmproduktion? Wie werden innovative Technologien in anderen Kreativbranchen eingesetzt? Diese und weitere Fragen werden in dem transdisziplinären Film Innovation Lab mit Impulsvorträge, Paneldiskussion und Prototypentesting diskutiert.

Das Film Innovation Lab ist eine gemeinsame, kostenlose Veranstaltung des Wavelab, dem Innovationslabor und Gründungszentrum der Hochschule für Musik und Theater München und dem CreatiF-Center der Hochschule für Fernsehen und Film. 
 
Durch den Tag führt Simon von der Au vom CreatiF-Center. Er führt die Gespräche mit Experten und Expertinnen, wie Prof. Dr. Siegfried Fößel (Abteilungsleiter Bewegtbildtechnologien Fraunhofer IIS), Rainer Kirchknopf (System Ingenieur ZDF) oder Alican Eren Kurz (Regisseur, Schriftsteller, Produzent).
 
Nicht nur zum hören gibt es viel, sondern auch zum ausprobieren, wie beispielsweise
  •  VR Bildungsprojekt für Schüler*innen - Eintauchen in die Welt des Orchesters
  • Virtual Production Test Set Up
  • Experimente zu NeRFS und Gaussian Splatting
  • Klimakoffer : inklusive Meta Quest 3 mit ClimateChangeVR und Handtracking#
Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung