Archiv

25
Mai

TRANSINNO_LSA

25.05.2019 19:00 - 22:00 Uhr
Hochschule Magdeburg-Stendal, Campus Herrenkrug, Breitscheidstraße 2, 39114 Magdeburg

iCal herunterladen SCIENCE TALK von „TransInno_LSA“ zur 14. Langen Nacht der Wissenschaft

SCIENCE TALK von „TransInno_LSA“ zur 14. Langen Nacht der Wissenschaft

In Magdeburg findet am 25. Mai 2019 die „Lange Nacht der Wissenschaft“ bereits zum 14. Mal statt. Insgesamt nehmen mehr als 30 Institutionen, Labore, Forschungseinrichtungen und Hochschulen an der stadtweiten Abendveranstaltung teil. Mit dabei ist „TransInno_LSA“ und präsentiert im SCIENCE TALK spannende Wissenschaftsthemen in 3x10 Minuten.

Zur „Langen Nacht der Wissenschaft“ können kleine und große Wissenschaftsfans bei zahlreichen Aktionen, Vorträgen und Experimenten hinter die Kulissen von Forschung und Wissenschaft in Magdeburg schauen, die sonst nicht so leicht zugänglich sind. Auch das Vorhaben „Transfer- und Innovationsservice im (Bundes-)Land Sachsen-Anhalt“, kurz „TransInno_LSA“, beteiligt sich mit dem Format SCIENCE TALK an dem vielseitigen Programm. Das Besondere: Die sogenannte SCIENCE COUCH wird direkt an wechselnde Forschungsorte gestellt und bietet den Gästen die Möglichkeit, sich einen einzigartigen Einblick in die Arbeitswelt der Forschenden zu verschaffen. Die zehnminütigen Talks werden von Journalismus-Studierenden der Hochschule Magdeburg-Stendal moderiert und finden in den Laborhallen auf dem Herrenkrug-Campus statt. Darin wird es um „A Plastic Ocean“, „Werkstoffoberflächen“ sowie die „Modellfabrik 4.0 für KMU" gehen.

SCIENCE TALK wurde im Projekt „Verstetigung von Transferprozessen“ (VTrans) entwickelt, das eines von elf Teilprojekten von „TransInno_LSA“ im Rahmen der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ darstellt. Sie können sich hier anmelden.

Weitere Informationen zum Event und zur Anmeldung finden Sie hier.

Informationen zum Projekt.

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK